Südhausbau Wohnforum

Ausführungszeitraum 2010
Ort München
Innenarchitektur Isabel Nonenmacher
Fotografie Eberhard Franke





Die Besonderheit des Systems besteht darin,
dass das Licht der hochmodernen High-
Power-LEDs in einer Linse so gebündelt
wird, dass ein Doppelfokus entsteht. Dabei
liegt der eine Brennpunkt im Zentrum der
LED, der zweite in der Lichtaustrittsöffnung.
So ist es möglich, dass das Licht durch eine
auf das absolute Minimum reduzierte Öffnung
von 8 mm aus dem Leuchtenkörper
hinaustritt.